Torbogen zum Weingut Kloster Ebernach

Wein & Weitblick

Lernen Sie uns kennen!

Tradition und Technik beim Abfüllen des neuen Jahrgangs

Tradition & Technik

Hand in Hand für beste Ergebnisse!

Natur & Nachhaltigkeit

Damit der Wein eine Zukunft hat!

Picknick mit Sekt in den Weinbergen über dem Kloster Ebernach

Keller & Kultur

Genuss in allen Facetten!

Weinlese in der Steillage vom Weingut Ebernach

Heimat & Handwerk

Hier packen alle mit an!

Wir begrüßen Sie im Familienweingut

Kloster Ebernach in Cochem an der Mosel​

Ein Ort, der zum Verweilen einlädt. Direkt an der Mosel wird hier seit 1673 Wein hergestellt. Genießen Sie die Zeit im Cochemer Weingut, besuchen Sie den Streichelzoo oder den liebevoll angelegten Kinderspielplatz im Kloster Ebernach. Wir erzeugen erlesene Riesling Weine aus dem Steilhang, ebenso bauen wir in unseren Weinbergen und unserem Weinkeller Weissburgunder, Spätburgunder und auch ein süßes Cuvee aus. Neben einem Riesling Winzersekt „Méthode Tradionelle“ bieten wir auch alkoholfreie Weine und ausgesuchte Weine zum Beispiel aus Südafrika an.

Besuchen Sie uns im Weingut Kloster Ebernach und genießen Sie eine Weinprobe in Cochem an der Mosel.

Schauen Sie sich um - Anni nimmt Sie mit

weingut-kloster-ebernach-traubenlese-mit-der-hotte-2020
Weinlese im Bischofsstuhl

Wein & Weitblick

Unsere Weinberge sind das Herz des Weinguts Ebernach, aber nicht nur wegen der Trauben. Lassen Sie bei einem Spaziergang den Blick über die Steilhänge, Cochem und die Reichsburg schweifen. Hoch über der Mosel können Sie zur Ruhe kommen...

Keller & Kultur

Wir sind ein Weingut, aber wir machen nicht nur Wein! In unseren historischen Räumlichkeiten ist Raum für Feste, Feiern und Kultur. Oder Sie verbringen die Zeit gleich mitten im Weinberg! In einer der urigen Hütten am Steilhang lässt sich nicht nur Wein genießen...

Moos
Riesling Sekt brut - Méthode Tradionelle

Natur & Nachhaltigkeit

Die Kulturlandschaft Mosel ist seit Jahrhunderten die Heimat unserer Familie. Dieses Erbe wollen wir auch für kommende Generationen bewahren. Im Einklang mit der Natur und ökologisch nachhaltig wollen wir dafür sorgen, dass das Moseltal auch in Zukunft so erhalten bleibt, wie wir es lieben!

Tradition & Technik

Seit 1673 wird im Weingut des Klosters Ebernach Wein hergestellt. Diese Tradition wollen wir in der Familie bewahren, ohne dabei technologisch in der Vergangenheit zu verweilen.

Aktuelle Öffnungszeiten

Liebe Freunde unseres Weingutes,

wir sind für Sie da!

Unser Weinkeller ist zu folgenden Zeiten für Sie geöffnet:

Montag           9 – 14 : 30 Uhr

Dienstag       13 – 17 Uhr

Mittwoch      13 – 17 Uhr

Donnerstag   9  – 14 : 30 Uhr

Freitag           13 – 17 Uhr

Samstag        11 – 17 Uhr

Sonntag     geschlossen

Gerne bieten wir Weinproben aufgrund der aktuellen Vorgaben mit individuellem Termin an. Es gelten die aktuellen Covid 19 Vorgaben. Das heißt, keine Testpflicht im Außenbereich und auch bei Ihrem Einkauf in unserem Shop. Weinproben im Innenbereich nur mit negativem Testnachweis, der nicht älter als 24 Stunden ist. Alternativ geht auch der gültige Impfnachweis (2. Impfung muss mindestens 2 Wochen vorher erfolgt sein) oder die Genesungsbescheinigung (nur zulässig, wenn die Infektion innerhalb der letzten 6 Monate war). Die Dokumente können wir nur in Verbindung mit einem gültigen Personalausweis akzeptieren.

Für die individuelle Terminabstimmung einer Weinprobe melden Sie sich bitte per Mail oder telefonisch bei uns! 

Unsere Produkte finden Sie auch in unserem Weinshop.

Sie können sich nicht entscheiden oder möchten unsere Weine kennenlernen?
Wir haben Ihnen besondere Probierpakete zusammengestellt .

Ab einer Bestellung von 12 Flaschen senden wir Ihnen die Weine innerhalb Deutschlands versandkostenfrei zu. 

weingut-kloster-ebernach-junge-generation
Maike, Anni und Philipp

Wir freuen uns Ihnen unsere Weine vorstellen zu dürfen und beraten Sie gerne auch telefonisch oder per Mail:

Gutscheine verschenken

Einem lieben Freund, Geschäftspartner, oder einem Familienmitglied eine Freude machen!

Schauen Sie doch mal auf unseren Social-Media-Kanälen vorbei: